forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Mitas E-12/E-13

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SE - Räder (Reifen/Felgen) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 297
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  47.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Apr 2021, 17:37    Titel: Mitas E-12/E-13 Antworten mit Zitat

musste zum TÜV und brauchte konforme Reifenkombi.
Nachdem ich mit Metzeler Unicross und Mitas E-09 lange ganz zufrieden war bin ich auf das hier gestoßen:

Mitas E-12 and E-13 Rally Star | Chris Birch tutorial

Gestern montiert, heute AU - und gleich ein paar km über Waldwege, Schotter und Straße gefahren.


(E-12, Pirelli XCMH)



(Metzeler Unicross, E-13, Michelin Desert)

Das Gummi vom E-12 ist weicher als beim E-09, Profil sieht identisch aus.
Der E-13 hat mehr und höheres Negativprofil als z.B. der E-10.

Fährt sich sehr schön, kein Gekippel in langen Kurven auf der Straße, kaum Schlupf beim Beschleunigen.
Auf dem heute trockenen Feld/Wald/Schotterwegen auch wie erwartet brauchbar. Insbesondere der E-13 auf dem Vorderrad könnte m.E. echt interessant sein, da ist der Unicross mit seine 130 km/h max. immer ein Kompromiss..... und TKC-80 oder MT21 usw. mag I ned mehr -da fehlt mir die Kraft/Technik/Nerven

Mal schauen wie lange der hält und wie das im Nassen geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Michael c.Offline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.05.2009
Beiträge insgesamt: 389
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  60.000 km
KTM 690 Bj. 13
 →  10.000 km
Beta 390
 →  3.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Apr 2021, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank das du uns mit den Reifen auf dem laufenden hältst. Bei mir fehlt leider momentan die Laufleistung bei der dicken um viel neues ausprobieren zu können.

Also weiter so und lg
Michael c.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 297
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  47.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Apr 2021, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

fahre auch kaum noch..keine Zeit...

Bei solchen Bildern habe ich aber gerade das Gefühl, ich sollte meinen Fokus mal wieder ändern Wink

https://www.youtube.com/watch?v=rc_LlBNRZBg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PlumpsOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge insgesamt: 648
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  84.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  63.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Apr 2021, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

solange der noch frisch ist... wie lang sind denn die Noppsies auf dem Vorderrad... Beim E09 waren die ja recht kurz...wenn es richtig schmierig wurde... Der E09 ging bei mir öfters übers Knie, Schulter und Gesicht... ca. 10mal an der der gleichen Stelle (bergab, schmierig, unten nach links weg müssen) gelegt...

_________________
Wenn mir langweilig ist, zünde ich bei Karstadt alle Playmobil-Tankstellen an, lasse Stofftier-Wale frei und bewerbe mich dann bei Greenpeace. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 297
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  47.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Apr 2021, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

E-13: 11mm, also normale Stoppellänge wie bei MC-Reifen.
Nicht nur 6 oder 7 wie bei T63 oder E09 Front

E-12 Hinterrad hat 12mm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PlumpsOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge insgesamt: 648
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  84.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  63.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Apr 2021, 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Danke...Super... dann kann ich den ja mal auf die Beobachtungsliste setzen...
_________________
Wenn mir langweilig ist, zünde ich bei Karstadt alle Playmobil-Tankstellen an, lasse Stofftier-Wale frei und bewerbe mich dann bei Greenpeace. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
EisenhaufenOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.07.2014
Beiträge insgesamt: 297
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  47.000 km

BeitragVerfasst am : So, 11. Apr 2021, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Heute das seit Jahren deaktivierte EPC und SLS mal endgültig rausgeworfen, danach Probefahrt im Regen mit dem E-12/E-13.
Asphalt und ein paar Feld/Waldwege (kein ganz tiefer Modder).
Das funktioniert auf der Straße auch nass sehr gut, kaum Schlupf beim Beschleunigen - ist für für so ein Blockprofil je eher selten.
Vorne auch alles gut.

Auf den nassen Feld/Waldwegen keine Überraschungen.

Jetzt muss er nur noch halten dann wär das meine Kombi für den Standardkram on/offroad hier im Hunsrück, aber auch Westalpen usw.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SE - Räder (Reifen/Felgen) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1523s ][ Queries: 30 (0.0880s) ]