forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Welche Felgenband-Breite hinten?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rotschopfleinOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.04.2004
Beiträge insgesamt: 1210
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  80.000 km
SXC 625, 04er
 →  17.000 km
Yamaha RD 200 DX
 →  31.000 km

BeitragVerfasst am : So, 4. Nov 2012, 16:32    Titel: Welche Felgenband-Breite hinten? Antworten mit Zitat

Welche Felgenband- Breite brauche ich hinten?

- Breite in mm 22 - 22 x 18 ?
- Breite in mm 28 - 28 x 18 ?
oder
- Breite in mm 38 - 38 x 18 ?

Wer weiß das?





_________________

Bin ein Held und ein Vorbild, fahre eine 04er S! Und Du?
°
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Micha S.Offline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 08.01.2012
Beiträge insgesamt: 89
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  16.000 km
Husaberg FE550, 2005
 →  4.000 km

BeitragVerfasst am : So, 4. Nov 2012, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du mit Felgenband das Gummiband zur Abdeckung der Speichenköpfe meinst, kannst du das auch günstiger haben: Panzerband.
Hält, verrutscht nicht, ist günstig. Breite: je nachdem wie du es verarbeitest Smile

Edit meint: wenn du das Zierband meinst, vergiß die Antwort. Cool

_________________
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rotschopfleinOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.04.2004
Beiträge insgesamt: 1210
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  80.000 km
SXC 625, 04er
 →  17.000 km
Yamaha RD 200 DX
 →  31.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 5. Nov 2012, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich meine das Gummiband zur Abdeckung der Speichenköpfe...
_________________

Bin ein Held und ein Vorbild, fahre eine 04er S! Und Du?
°
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
KTM BackesOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge insgesamt: 1173
KTM LC8 Adv 950 S, 2004

BeitragVerfasst am : Mo, 5. Nov 2012, 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Mach das so wie Micha geschrieben hat. Panzertape druff und gut is. nicken
_________________
Gruß
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Das PhantomOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.07.2008
Beiträge insgesamt: 308
KTM LC8 Adv 990 S, 2008
 →  55.000 km
Diverse Vesparoller....

BeitragVerfasst am : Mo, 19. Aug 2019, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kram das mal wieder raus.
Nachdem ich jetzt 3 Schläuche hintereinander geschrottet habe und an meinen Fahigkeiten massive Zweifel bekam, habe ich mal versucht dem Ganzen auf den Grund zu gehen. Nach der Demontage des alten Reifens hab ich prophylaktisch ein neues KTM Felgenband aufgezogen. Es folgten dann immer an gleicher Stelle Löcher und wie sich herausstellte war fss neue Felgenband derart hart, das es im Bereich der Speichennippel Risse gab.
Jetzt sind 3 Lagen 30mm breites Tesa Panzertape drauf. Etwas Angst hab aber dennoch vor längeren Autobahnetappen
.. Gibts da Erfahrungen mit dem Tape?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mutant rockOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.01.2011
Beiträge insgesamt: 31
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
ktm ( 300, 400, 450, 540 )

BeitragVerfasst am : Mo, 18. Nov 2019, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

das mit dem tape funktioniert wunderbar... kannst ruhig vollgas geben....-)
bei den sportenduros machen wir das ja sowieso immer so.

_________________
der wahnsinn hat viele gesichter... blink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Das PhantomOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.07.2008
Beiträge insgesamt: 308
KTM LC8 Adv 990 S, 2008
 →  55.000 km
Diverse Vesparoller....

BeitragVerfasst am : Di, 19. Nov 2019, 7:48    Titel: Antworten mit Zitat

Die Korsika-reise habe ich hinter mich gebracht. Das Tape hat wunderbar gehalten (nunmehr bereits 3000km).

Ein anderes Thema ist der Heidenau K60Scout vorne. Der hat einen üblen Seitenschlag. Die Felge hat 0,5mm Seitenschlag und ist daher aus meiner Sicht nicht der Verursacher. Der Reifen schlägt fast 1cm aus. Bei ca. 80km/h ist das ein unangenehmes Pendeln... Mehrere Versuche das zu beheben sind fehlgeschlagen. Ich werde wohl erst mal damit leben müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1077s ][ Queries: 35 (0.0131s) ]