forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Mitas E07 - Erfahrungen?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1190
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
1290 SuperAdventure, 2016
Ténéré 700, 2019

BeitragVerfasst am : Mo, 2. Apr 2018, 9:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
sorry, mein Lesefehler mit dem Speedindex. Bin am "H" in der Spalte "Serienbereifung" hängen geblieben. Danke für die Richtigstellung.
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
reisemichelOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.02.2017
Beiträge insgesamt: 15
KTM LC8 Adv 950, 2004

BeitragVerfasst am : Di, 16. Okt 2018, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

So hier mal meine Erfahrungen mit dem E07 ohne "Dakar". Bin damit jetzt 9600 Km gefahren, davon 9100 auf meiner Marokkotour, Anreise auf eigener Achse.
Insgesamt also viele Strassenkilometer im Reisemodus bei bis zu 150 KM/h, in Marokko dann ein paar Sandpassagen incl. Dünen, Hammadapisten (trocken) und einmal feuchte, faustgroße Flusssteinpiste auf lehmigen Untergrund. Aktuell hat der Hinterreifen noch 3,5mm Profil, der vordere 4mm.
Erstes Fazit: der Reifen ist mein neuer Langstrecken- und Fernreisereifen für den Mischbetrieb. Beim Scout hatte ich zuletzt immer mehr Probleme mit tiefen Rissen in der Lauffläche, die mich zum Wechsel veranlasst hatten. Beim Mitas keine Spur davon.
Der 150er kommt aktuell gänzlich ohne Mittelsteg daher. Das hat mich insbesondere wegen der Langlebigkeit zunächst verunsichert, andererseits aber auch begeistert.
Der Reifen hat vom ersten Kilometer an ein sicheres Gefühl auf der Strasse vermittelt, Einfahrmodus brauchte es keinen. Gefahren bin ich hinten mit 2,5 bar, vorne mit 2,4 Bar. Schräglagen sind bis zur persönlichen Schmerzgrenze möglich. Allerdings hatte ich das Glück, noch nicht auf nasser Strasse unterwegs sein zu müssen. Auch bei 150 kein Schwimmen, wie ich es von der Stolle kenne.
Auf den Sandpassagen läßt sich der Reifen akzeptabel bewegen, Luft hatte ich aus Bequemlichkeit nicht abgelassen.
Auf den trockenen Hammadapisten ist der Reifen ebenso zu Hause wie auf der Strasse, die scharfkantigen Steine haben nur wenig Spuren im Profil hinterlassen.
Völlig unbrauchbar war er auf feuchtem Geläuf, da sind die Profilblöcke einfach zu groß.
Um im Training zu bleiben, wollte ich die Reifen mit drei Reisemontiereisen selber aufziehen. Beim vorderen war dies kein Problem, beim hinteren habe ich irgendwann aufgegeben und gehofft, dass ich dass unterwegs nicht machen muss. So war es letzlich auch.
Der Heidenau hat für mich ausgedient.
Den Speedindex hat den Prüfer Anfang September übrigens nicht interessiert. Ich hatte das vorher geklärt und seine Aussage war, dass diese Regelung für Motorräder demnächst sowie wieder ausser Kraft gesetzt wird, entsprechende Volage gäbe es bereits.

_________________
Der Weg ist das Ziel, aber machmal ist das Ziel auch im Weg...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
HxlrmOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.07.2015
Beiträge insgesamt: 754
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  75.000 km
Honda XL 600 LM
 →  105.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 3. Aug 2019, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

Heute mit dem E07 auf Straßen dritter Ordung unterwegs gewesen.... im Trockenen alles bestens, aber im Nassen mit , mMn , großer vorsicht zu genießen wenn die Straßen Bitumen aufweisen. Damit hatte ich beim K60 kaum Probleme.
Ansonsten finde ich den Reifen von der Handlichkeit besser als den K60

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0833s ][ Queries: 26 (0.0191s) ]