forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Tankdeckel klemmt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SM - Technik Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Smacks54Offline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.07.2010
Beiträge insgesamt: 22
KTM LC8 SM 990, 2009
 →  35.000 km
Kawasaki KLX 650
 →  37.000 km
Honda CBR 1100 XX
 →  124.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 19. Nov 2012, 6:16    Titel: Tankdeckel klemmt Antworten mit Zitat

Seit einigen Wochen läßt sich der Tankdeckel meiner SM 990 immer schlechter öffnen. Mittlerweile klemmt er so stark, das ich die Befürchtung habe, das der Schlüssel irgendwann beim Drehen abbricht, wenn das so weitergeht.
Es hört und fühlt sich so an, als ob eine Gummidichtung im Deckel immer mehr aufquillt und zum Klemmen führt.

Kann man den Deckel öffnen und schmieren ?? Da sind wir aber gleich beim nächsten Problem. Mit welchem Fett / Öl ?? Alle Fette sind ja irgendwo benzinlöslich.

Oder muß ein neuer her ??

Gruß Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TimoyzfOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge insgesamt: 589
1190R 2014, Yamaha R1/RN12
1290 SDR 2017

BeitragVerfasst am : Mo, 19. Nov 2012, 7:59    Titel: Antworten mit Zitat

Tankdeckel abnehmen, auf den Kopf stellen und mit dem Schlüssel drehen, alles was sich bewegt sparsam mit Silikonöl behandeln.
Bei mir hat es geholfen.

_________________
In der Ruhe liegt die Kraft Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Smacks54Offline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 21.07.2010
Beiträge insgesamt: 22
KTM LC8 SM 990, 2009
 →  35.000 km
Kawasaki KLX 650
 →  37.000 km
Honda CBR 1100 XX
 →  124.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 20. Nov 2012, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timo,

Danke für den Tip mit dem Silikonöl. Hat aber nicht mehr geholfen. Es hat nach wie vor geklemmt, bis sich der Schlüssel verbogen hat.

Habe das Problem folgendermaßen lösen können. An der Unterseite des Tankdeckels befindet sich ein Bolzen, der Schloß und Drehmechnismus zusammenhält. Nach vorsichtigem Herausklopfen des Bolzens konnte ich die rote Kappe abziehen (Aufpassen, es befinden sich 4 Druckfedern unter dieser Kappe) und hierbei habe ich dann auch sofort die Ursache des Klemmens erkannt. Diese Kappe ließ sich nur schwer von dem roten Kunststoff-Gegenstück lösen, geschweige denn drehen. Ich vermute, das die Kunststoffteile aufgequollen sind. Möglicherweise durch schlechte im Ausland gefasste Benzinqualitäten. Ich habe sie dann abgeschliffen und wieder gangbar gemacht. Siehe da - das ganze funktioniert wieder einwandfrei und ist auch noch dicht. Muss das ganze natürlich noch über einen längeren Zeitraum verfolgen.
Noch eine Info: Am Schloßteil befindet sich noch ein kleiner O-Ring der auch schon ziemlich spröde war und ausgewechselt wurde.

Gruß Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> SM - Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1406s ][ Queries: 28 (0.0612s) ]