forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Bremse fühlt sich an als pumpt sie selber

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ti-MikeOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 30.07.2019
Beiträge insgesamt: 34

BeitragVerfasst am : Di, 30. Jul 2019, 17:26    Titel: Bremse fühlt sich an als pumpt sie selber Antworten mit Zitat

Habe die Suche leider vergebens benutzt

Hier mein Problem

Wenn ich ca bei 15km/h bbremse dabei den Bremsdruck im Bremshebel gleich lasse, ist es als würde ich immer leicht den Bremspruck verstärken bzw verringer. Fühlt sich an als wurde ich selber permanent pumpen.

Ausser ca 100km/H beim easy bremsen nichts , beim stärkeren bremsen bis kurz vor dem ABS Einsatz viebriert es nicht schlecht ...bleibt aber stabil.

Sind die Bremsscheiben am Ende...???

Danke für eure Hilfe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Schlucki0606Offline
Schlammspringer
Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge insgesamt: 147
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  105.000 km
KTM 640 SM
 →  24.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 30. Jul 2019, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hi;
Bin jetzt kein Bremsenexperte, aber kann es sein, dass deine Bremse mal zu heiß wurde und sich die Scheibe "verzogen" hat. Sprich einen leichten "Seitenschlag" hat. War bei mir einmal der Fall und brachte die gleichen Symptome zu tage.

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Ti-MikeOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 30.07.2019
Beiträge insgesamt: 34

BeitragVerfasst am : Di, 30. Jul 2019, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Antwort, jetzt weiss ich was es ist und werde mal einen Satz scheiben bestellen . Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1385
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 30. Jul 2019, 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde dann auch auf eine verzogene Scheibe tippen.
Wenn du die Möglichkeit hast eine Messuhr zu nutzen dann mach das. Vorher aber Radlagerspiel und alle Schrauben in dem Bereich auf festen Sitz prüfen.
Es kann hilfreich sein, wenn du dazu schreibst welche Bremse du meinst ,vorn oder hinten.

_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1385
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 30. Jul 2019, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

P.S. mit einem Kabelbinder am Gabelrohr oder Schwinge ,der zur Scheibe gerichtet ist lässt sich eine Unwucht evtl. auch feststellen. Man muss aber schon ganz genau hinsehen.
_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Ti-MikeOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 30.07.2019
Beiträge insgesamt: 34

BeitragVerfasst am : Mo, 12. Aug 2019, 6:59    Titel: Antworten mit Zitat

Danke normals für die Tips.
Heute endlich mal Luft und werde mich drum kümmern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0746s ][ Queries: 26 (0.0148s) ]