forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Sigutech, Hosi, KNZ Flat, wer weiß weiter?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik/Reparatur Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mike AT98Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge insgesamt: 136
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  43.000 km
XChallenge, Bj. 2007 (nur für Dreck!)
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 21. Okt 2017, 14:59    Titel: Sigutech, Hosi, KNZ Flat, wer weiß weiter? Antworten mit Zitat

Moin,
ich habe anscheinend einen der letzten Sigutech "normal" am Markt bekommen. Beim Einbauversuch hätte ich fast die Hälfte des Schalthebels abfeilen müssen. Deswegen geht er zurück.

Der Flat ist nirgends online zu haben. Im Webshop von Sigutech gibt es nichts mehr und Marcus schweigt sich auf Versuche ihn anzumailen beharrlich aus.
Telefonisch ist auch keiner dort zu erreichen. Sad

Ist Sigutech tot? Gibt es die Marke nicht mehr? Weiss einer, ob dort mal wieder nachproduziert wird oder muss ich einen Oberon verbauen?

Alternativ:
Hat einer von euch noch einen neuen Flat über, den er mir abtreten könnte? Vorzugweise in Silber oder Schwarz?

Viele Grüße
Mike

_________________
Adventure 1190 / 1290? Wozu den Nachbau, wenn ich das Original bei BMW bekomme......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
OstMarkusOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.01.2004
Beiträge insgesamt: 2916
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  140.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 21. Okt 2017, 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

hier gibts wohl noch:
https://www.ebay.com/sch/i.html?_odkw=sigutech& ....... ech+ktm&_sacat=0

_________________
Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit - Hiram Johnson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
GaijinOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 02.05.2008
Beiträge insgesamt: 65

BeitragVerfasst am : Sa, 21. Okt 2017, 23:43    Titel: SiguTECH "FlatTop" KNZ Antworten mit Zitat

Hier gibt's ihn noch: https://www.speed-biker.com/sigutech-flattop-kuppl ....... ktm-lc8-rc8/a-14563/
Könnte dir nen Spezialedition in orange anbieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Mike AT98Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge insgesamt: 136
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  43.000 km
XChallenge, Bj. 2007 (nur für Dreck!)
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : So, 22. Okt 2017, 11:16    Titel: Danke, Antworten mit Zitat

das scheint im Moment wirklich der Letzte zu sein. Leider nur Orange. Hatte ich auch schon gefunden.
_________________
Adventure 1190 / 1290? Wozu den Nachbau, wenn ich das Original bei BMW bekomme......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kretabikerOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge insgesamt: 5912
KTM 1190 ADV "R"
 →  82.000 km

BeitragVerfasst am : So, 22. Okt 2017, 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

Alternative Oberon KNZ......hab ich auf meiner 1190ig.....
http://www.oberon-performance.co.uk/acatalog/KTM_C ....... _Cylinders_KCSC.html

...ob der allerdings auf die 990ig paßt, ohne den Schalthebel zu berühren, das weiß ich nicht. Hab aber den Eindruck, dass der Zylinderkorpus nicht so weit raus reicht, wie bei dem Sigutech......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
yenzeeOffline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge insgesamt: 1479
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  59.000 km

BeitragVerfasst am : So, 22. Okt 2017, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab auch nur noch orange...

http://www.offroad-kontor.de/shop-by-bike/ktm-950990-nsrse/1735/sigutech-kupplungsnehmerzylinder-flat-top-ktm-950/990/1190/1290?c=1375

_________________
Life is too short to enclose yourself with idiots.

offroad-kontor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
da_zeroOffline
Schlammspringer
Anmeldungsdatum: 23.01.2013
Beiträge insgesamt: 108
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  23.000 km

BeitragVerfasst am : So, 22. Okt 2017, 18:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja spannend, ich habe meinen vor 14 Tagen ganz easy über einen Amazon-Händler geordert (in Silber).
Da ist aber auch nichts mehr zu holen...

Gruß Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Mike AT98Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge insgesamt: 136
KTM LC8 Adv 990, 2009
 →  43.000 km
XChallenge, Bj. 2007 (nur für Dreck!)
 →  13.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 23. Okt 2017, 10:27    Titel: Thema gelöst Antworten mit Zitat

So, Thema gelöst!
Gerade telefoniert, er hatte sich in seiner CNC-Maschine vergraben....

In 2 Wochen gibt's wohl Nachschub....

_________________
Adventure 1190 / 1290? Wozu den Nachbau, wenn ich das Original bei BMW bekomme......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LumberjackOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.08.2003
Beiträge insgesamt: 4918
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 23. Okt 2017, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmmm.... der Shop ist aber online
https://www.sigutech.com/index.php?id_category=52&controller=category

_________________
Vieles auf der Welt wäre völlig uninteressant wenn es mit der LC8 nicht erreichbar wäre... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MopeteOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.08.2015
Beiträge insgesamt: 45
KTM LC8 Adv 990 R, 2010
 →  32.000 km
KTM EXC 450 2012
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 24. Okt 2017, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Der Flat ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Hat der irgendwelche Nachteile gegenüber dem Herkömmlichen Hosi-Modell der breiter baut und je nach Einstellung mit dem Schalthebel in Konflikt kommt?

Ich habe mich etwas mit dem Thema befasst und durch den langen Thread gewälzt. Sehe ich das richtig das bisher noch niemand Probleme hatte seit er den Hosi/Sigutech KNZ verbaut hat? Sind mittlerweile doch fast 10 Jahre an Erfahrungswerten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8123
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  82.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  17.000 km
Yamaha XJ600N Bj.94
 →  37.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : Di, 24. Okt 2017, 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

habe den ersten Hosi seit August 2008 und knapp 70Tkm dran an der ADV.

Die SE hat sicherheitshalber den Hosi bei ca. 8Tkm bekommen, glaub ich. Und das ist auch schon wieder 9Tkm her

_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
gravel-travelOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.01.2015
Beiträge insgesamt: 87
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  52.000 km
DRZ 400 E
 →  18.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 25. Okt 2017, 8:09    Titel: Antworten mit Zitat

Mopete @ Di, 24. Okt 2017, 20:46 hat folgendes geschrieben:
Der Flat ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Hat der irgendwelche Nachteile gegenüber dem Herkömmlichen Hosi-Modell der breiter baut und je nach Einstellung mit dem Schalthebel in Konflikt kommt?

Ich habe mich etwas mit dem Thema befasst und durch den langen Thread gewälzt. Sehe ich das richtig das bisher noch niemand Probleme hatte seit er den Hosi/Sigutech KNZ verbaut hat? Sind mittlerweile doch fast 10 Jahre an Erfahrungswerten.


Ich hatte dieses Jahr bei Sigutech nachgefragt, ob es technische Vorteile zwischen flat und normal gibt.
"Nein" war die Antwort...

_________________
Gruß aus'm Pott,
Martin

The more I see, the less I believe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LumberjackOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.08.2003
Beiträge insgesamt: 4918
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  80.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 25. Okt 2017, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Der Flat arbeitet ohne Feder und baut dadurch etwas flacher. Es gibt keine Probleme mit der Schaltung.
Nur das Befüllen bzw. Entlüften ist etwas umständlicher aber sonst alles gut.

_________________
Vieles auf der Welt wäre völlig uninteressant wenn es mit der LC8 nicht erreichbar wäre... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
gatschhupferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.12.2008
Beiträge insgesamt: 394
KTM LC8 Adv 990, 2007
Yamaha GTS
 →  125.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 26. Okt 2017, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Und die den Normalen haben, haben auch keine Probleme. Den Schalthebel sachte nach außen gebogen und funst. Natürlich nicht am Motorrad sondern abmontiert im Schraubstock.
_________________
Na gut wenn sie der Oberförster sind dann stellen wir das Reh halt wieder auf.
Ich glaub ich hab Tinnitus auf den Augen. Ich sehe lauter Pfeifen! wacko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
gravel-travelOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.01.2015
Beiträge insgesamt: 87
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  52.000 km
DRZ 400 E
 →  18.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 27. Okt 2017, 7:35    Titel: Antworten mit Zitat

gatschhupfer @ Do, 26. Okt 2017, 19:14 hat folgendes geschrieben:
Und die den Normalen haben, haben auch keine Probleme. Den Schalthebel sachte nach außen gebogen und funst. Natürlich nicht am Motorrad sondern abmontiert im Schraubstock.


Bei mir hat es sogar ohne biegen gepasst... Toleranzen beim Hebel??

_________________
Gruß aus'm Pott,
Martin

The more I see, the less I believe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik/Reparatur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.2053s ][ Queries: 34 (0.0997s) ]