forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Suche keinen Pirelli, höhere Laufleistung ohne Flattern?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JaggyOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.05.2013
Beiträge insgesamt: 10
KTM Duke 2 , Yamha XT 500
KTM LC8 Adv 990, 2012

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jul 2016, 13:42    Titel: Suche keinen Pirelli, höhere Laufleistung ohne Flattern? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt Stunden das Forum gewälzt habe und nur Teilantworten finde, schreibe ich jetzt einfach was ich suche:

Ich fahre bisher immer den MT90 und finde ihn auch sehr gut. Er hält meinen Fahrstil aus, hält super auf der Strasse und brachte mich auch sicher und hurtig über die LGKS und ähnliche. Allerdings ist er hinten schon nach 3,5-4 tkm runter, vorne beinahe genauso schnell. Und, was mich auch noch stört: Von den bisher 5 verbauten Reifen haben 2 geflattert wie Sau. Mit Luftdruckanpassung habe ich es zwar soweit in Griff bekommen, macht aber keinen großen Spaß wenn man weiß wie ruhig die Kiste sonst laufen kann.

Für eine längere Tour suche ich jetzt also einen Reifen, vornehmlich für die Strasse, der eine höhere Laufleistung hat als der Pirelli (mir sagen alle Pirelli hat allgmein einen super Grip, ist dafür halt schnell runter). Und dann wäre es toll wenn er rund läuft und nicht so lenkerflattert wie der MT90.

Kann mir jemand so einen Reifen empfehlen?

Danke und beste Grüße vom Bodensee

Jaggy

_________________
Fly with the eagles, or scratch with the chicken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
spacegearOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge insgesamt: 443

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jul 2016, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Conti TKC 70
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8272
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  87.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  20.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  21.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jul 2016, 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

wenn fast nur Straße dann einen Battlax BT-021 + Battlewing
_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TimoyzfOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge insgesamt: 614
1190R 2014, Yamaha R1/RN12
1290 SDR 2017

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jul 2016, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Der CTA hält lange (bei mir 8,5 v.+h.) und ist für mich bei einen Betrieb von 90% Straße unschlagbar. Am Samstag 3 Stunden im starken Regen auch super, obwohl manche ihn nicht für den Regen hochleben lassen ist er doch entspannt auch unter diesen Bedingungen brauchbar.
Die Räder aber sorgfältig wuchten Exclamation Exclamation
Gruß und schöne Tour..........

_________________
In der Ruhe liegt die Kraft Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MotorradjunkieOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beiträge insgesamt: 460

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jul 2016, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

spacegear @ Mi, 27. Jul 2016, 14:56 hat folgendes geschrieben:
Conti TKC 70


Hurra,

hast Du was, was ich nicht habe, dann bitte die Reifenfreigabe in der DB hinterlegen Smile

Gute Ratschläge kann ich auch:
http://de.made-in-china.com/co_bigbiz/product_ISO9 ....... -Tube_hroogyyhy.html



conti.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  29.61 KB
 Angeschaut:  310 mal

conti.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
bikenmikeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.03.2009
Beiträge insgesamt: 119
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  28.000 km
AWO SPORT BJ. 60 ,SCHWALBE BJ.73
EXC 525
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 27. Jul 2016, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

wollte den Reifen auch aber ohne Freigabe gehts ja kaum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
powerwadeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 28.07.2011
Beiträge insgesamt: 130
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  81.000 km
Honda Dax 90
 →  3.000 km
KTM LC8 ADV 990, 2012
 →  41.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 28. Jul 2016, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Mein TKC 70 Vorderreifen läuft auch nicht rund. Qualitätsmangel ! Ist nicht besser als der Pirelli.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
JaggyOffline
Fahrschüler
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.05.2013
Beiträge insgesamt: 10
KTM Duke 2 , Yamha XT 500
KTM LC8 Adv 990, 2012

BeitragVerfasst am : Di, 2. Aug 2016, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm,

ok, jetzt bin ich komplett verwirrt. Fahr aber auch erst seit 30 Jahren Motorrad.

Der TKC70 hat keine Freigabe. Also scheidet er aus weil auf Scherereien hab ich keinen Bock. In meinem Alter bevorzugt man wohl eher legale Kombinationen. Und da gibts kaum was - zumindest find ich kaum was.

Bei KTM lese ich nur MT90 und Scorpion Trail von Pirelli sowie den TKC80 von Conti. Bin ich zu blööde?

Auf der Conti-Seite finde ich für 990er @ mit ABS auch nur den TKC80. Und der CTA2 scheidet wohl aus weil das Hinterrad in der Dimension kein V-Reifen ist.

Darf ich jetzt generell nur V-Reifen montieren? Dann scheidet auch Heidenau aus. Oder muss ich dann einfach einen Geschwindigkeitspepper ins Sichtfeld kleben?

Vielleicht erbarmt sich einer von euch und klärt mich "(zu) alten Hasen" auf? Gibts vielleicht doch irgendwo eine Liste wo legale Kombinationen drauf stehen? Fahrt ihr alle hier mehr oder weniger illegale Reifen?

Fragen über Fragen, ich weiß. Danke fürs Lesen wacko

_________________
Fly with the eagles, or scratch with the chicken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LCBalticOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2011
Beiträge insgesamt: 1634
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  26.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 2. Aug 2016, 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

M &S geht mit Aufkleber, den ich aber bisher nicht zu kaufen gesehen habe mellow
_________________
Viele Grüße aus dem Nordosten von D
Henning
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
kampfschneckeOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 17.04.2003
Beiträge insgesamt: 1754
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
Husaberg FE 450, 2009

BeitragVerfasst am : Mi, 3. Aug 2016, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Jaggy @ Di, 2. Aug 2016, 16:46 hat folgendes geschrieben:
Bin ich zu blööde?

Auf der Conti-Seite finde ich für 990er @ mit ABS auch nur den TKC80. Und der CTA2 scheidet wohl aus weil das Hinterrad in der Dimension kein V-Reifen ist.


Fragen über Fragen, ich weiß. Danke fürs Lesen wacko


Warum ist der CTA2 kein V-Reifen? Erstausrüstung für die 1190 Adv R. Die läuft noch ein bißchen schneller als die 990er Cool

Aufklärung: es ist ein W (bis 270km/h) oder ein ZR Reifen (>als 240km/h) - dürfte für dein Mopped reichen, oder?

_________________

Grüße von Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
heiko aus hbOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.05.2006
Beiträge insgesamt: 395
KTM 1290 Super Adventure S
 →  7.000 km
Ducati S2R 1000
 →  45.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 3. Aug 2016, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Bin mit Heidenau K60 Scout sehr zufrieden. Der gript erstaunlich für sein Profil und das auch gut im nassen. Schotter geht auch.

Gruß Heiko

_________________
www.enduristik.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
the_chiefOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge insgesamt: 213

BeitragVerfasst am : Mo, 15. Aug 2016, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

MT90 nach 3-4 Tkm runter! Wie gehtn das? Hält bei mir 10000 km (hinten) und zwar alle, die ich bislang drauf hatte. Das die ordentlich ausgewuchtet sein müssen, kann ich bestätigen. Bin teilweise 2x nachm Aufziehen hin, um das Flattern abstellen zu lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MatteOffline
Asphaltcowboy
Anmeldungsdatum: 11.02.2016
Beiträge insgesamt: 50
KTM LC8 Adv 950, 2004
KTM 525 MXC, 2004

BeitragVerfasst am : Sa, 21. Jan 2017, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also der MT 90 hält ja selbst bei meiner Freundin keine 5-tausend!! Dazu kommt das Flattern im Vorderrad...

Also ich fahre den TKC 70, nachdem die Freigabefahrt mit meinem Motorrad gemacht wurde. Weshalb bei Conti nach über 6 Monaten immer noch keine Freigabe online ist, ist für mich unbegreiflich!

Jedenfalls kann ich den Reifen bis jetzt uneingeschränkt empfehlen.

Grüße,

Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
maxracingOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 31.10.2012
Beiträge insgesamt: 45
KTM LC8 Adv 990 S, 2007
 →  29.000 km
Adv. 1290 R nur kurzfristig
 →  2.000 km
XTZ 750 Super Tenere
 →  120.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 26. Jul 2017, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

Muss mich Heiko anschließen. kann absolut nichts negatives über den K 60 Scout sagen. Erstaunlicher Grip, trotz seines groben Profiles. Bis ca. 30 km/h hat er Abrollgeräusche, die aber dann verschwinden. Ich kann in dir empfehlen.

Gruß Andy

_________________
Orange ist die Macht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PlumpsOffline
Kurvenräuber
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge insgesamt: 451
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  84.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  63.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 27. Jul 2017, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

der KS 60 lässt weniger Schräglage zu..Naja, zumindest macht er sich dann bemerkbar. Das liegt an der äußersten Längsrille, die ist wohl als Warnung gedacht. Der Vorteil des KS60 ist einfach die Robustheit..Ich hab den 6000km durch die Pyrenäen gequält und er hat Einiges eingesteckt ohne zu murren.. auch bei hohen Temperaturen..da hätte der MT90 bereits aufgesteckt. Schotter, felsiges Geläuf waren kein Problem.. Auch bei Näße auf der Straße keine Probleme.. Bei Matsch und nasser Wiese..ist er aweng besser als der MT90.. also nix für Matsch und grobes Geläuf.. Und auf tiefen feinen Schotter.. also Split... findet er auch keinen Grip.. Wenn der Mittelsteg erreicht ist, tut er sich auch an Felskanten, Bordsteinen und ausgeschwämten Wurzelwerk richtig schwer.

_________________
Wenn mir langweilig ist, zünde ich bei Karstadt alle Playmobil-Tankstellen an, lasse Stofftier-Wale frei und bewerbe mich dann bei Greenpeace. Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Räder (Reifen, Felgen) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1626s ][ Queries: 33 (0.0692s) ]