forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Gelegentliche Fehlzündungen!
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 950er (Motor!) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
IF3Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge insgesamt: 2235
KTM 950 S Go!!!!!!!
KTM 690 R 2010

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 18:58    Titel: Gelegentliche Fehlzündungen! Antworten mit Zitat

Bin genervt! wacko

Folgendes Problem hat mich ereilt.

Meine geliebte 950er nervt mich mit gelegentlichen Fehlzündungen und zwar ausschließlich auf holprigem Geläuf.
Diese Fehlzündungen treten unabhängig von Geschwindigkeit und Gasstellung auf.
Wenn der Hahn auf ist, gibt´s einen richtigen Knall, ist der Hahn ziemlich zu, bockt Sie nur.
Wenn die Straße glatt ist, keine Probleme.

Was meint Ihr, wo sollte ich anfangen zu suchen!

_________________
Der Schlechte Weg ist das Ziel Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1134
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Binde mal deinen Seitenständer fest, durch die Schläge oder beim Stehen auf dem Bike bewegt sich der Seitenständer ergo der Schalter.
_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1134
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

P.S. kann man natürlich auch im Stand testen wie nervös er reagiert.
_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IF3Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge insgesamt: 2235
KTM 950 S Go!!!!!!!
KTM 690 R 2010

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, bist Du schnell!

Hab ich schon vermutet, wusste nur nicht wie ich das checken soll.
Das mit dem Festbinden ist ne gute Idee!

Scott-y

_________________
Der Schlechte Weg ist das Ziel Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Sahararider
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1023
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  87.000 km
KTM 1290 SuperADV, 2016
 →  20.000 km
KTM 690 RallyRaid, 2014
 →  12.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
als Alternative: ein loser Zündkerzenstecker.
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IF3Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge insgesamt: 2235
KTM 950 S Go!!!!!!!
KTM 690 R 2010

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Gecheckt! Kerzenstecker i.O.

hakim

_________________
Der Schlechte Weg ist das Ziel Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
twinnerOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.04.2003
Beiträge insgesamt: 290
Wohnort: ERZ/Sachsen, D
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  140.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 17. März 2015, 22:51    Titel: Batteriekabel locker Antworten mit Zitat

Batterieanschlußkabel locker, hatt' ich schon mal...

Twinner.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IF3Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge insgesamt: 2235
KTM 950 S Go!!!!!!!
KTM 690 R 2010

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 8:13    Titel: Antworten mit Zitat

Sooooo, gerade zur Arbeit gedüst und was soll ich sagen, Seitenständerschalter ist es nicht! Sad

@ twinner, danke, Batterieanschluss ist i.o.!

Das Phänomen tritt jetzt auch gelegentlich auf ebenen Untergrund, also ohne Erschütterungen, auf!

Es darf weiter gerätselt werden!

Gruß von der sonnigen Ostsee!

_________________
Der Schlechte Weg ist das Ziel Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Gelbe-LC8Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 26.08.2013
Beiträge insgesamt: 110
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  60.000 km
Suzuki DR350
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 8:55    Titel: ECU Schaltplan Antworten mit Zitat

Vielleicht systematisch nach Schaltplan vorgehen ...


KTM 950 ECU Schaltplan.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  110.27 KB
 Angeschaut:  759 mal

KTM 950 ECU Schaltplan.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rabsiOffline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge insgesamt: 198
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 9:55    Titel: vlt... Antworten mit Zitat

Ich geh mal davon aus, dass Du kein Flimmern irgendeiner Lampe am Display dabei hast.
Leg Dir neue Zündspulen (Abb Nr10) zu, und zwar alle zwei. Und die ZK kannst auch gleich tauschen. Nur so als Tipp...



Stick coil.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  174.58 KB
 Angeschaut:  772 mal

Stick coil.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IF3Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge insgesamt: 2235
KTM 950 S Go!!!!!!!
KTM 690 R 2010

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

@Gelbe-LC8, Schaltplan ist ausgedruckt!

@rabsi, ZK sind neu, Spulen muss ich besorgen!


Sind die Zündspulen der 9X0 aller Baujahre gleich?
gruebel

_________________
Der Schlechte Weg ist das Ziel Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mike1972Offline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 20.03.2010
Beiträge insgesamt: 232
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  13.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  36.000 km
LC4 640 SixDays
 →  34.000 km
CB450K5, 78er HD Sportster, ETZ250BW
 →  42.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

öhm...mal angenommen es ist KEIN Problem mit der Zündung...aber Gemischaufbereitung?
@IF3... hmmm...tritt das Problem eher "schnell und hart" sowie sehr "digital" (also Fehler kommt plötzlich und ist genauso plötzlich wieder weg) auf (Zündung) oder eher "weich" (Gemischaufbereitung)?
Oftmals sind ja diese sporadischens Fehler nicht immer eindeutig.

Sollte es seitens der Gemischaufbereitung kommen... könnten auch die Gummischellen an der Vergaserunterseite schuld sein. Eine kurze Sichtprüfung dauert nicht lange.. oder ein Bremsenreinigertest an der Vergaserbatterie...ist auch schnell gemacht.

_________________
Grüße,
Mike
___________________
The human gene pool needs a chlorine tablet....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 23.09.2012
Beiträge insgesamt: 1134
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  57.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

Kabelbruch beim Zündschloss. .....
_________________
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe was ich sage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mike1972Offline
Tremalzobezwinger
Avatar

Anmeldungsdatum: 20.03.2010
Beiträge insgesamt: 232
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  13.000 km
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  36.000 km
LC4 640 SixDays
 →  34.000 km
CB450K5, 78er HD Sportster, ETZ250BW
 →  42.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

würde jetzt behaupten... das dies am DZM zu sehen wäre...

Wenn Elektrik, dann Positionssensor/Geber (wobei auch hier der DZM Fehlverhalten zeigen sollte), Zündspule (aber nicht beide sondern eine) oder sporadischer Fehler im Zündungssteuergerät. Seitenständerschalter kann es auch immer wieder gerne sein..
ist halt aweng stochern im Brei...

Würde, je nach Fehlerverhalten, auch die Gemischaufbereitung anschauen.

_________________
Grüße,
Mike
___________________
The human gene pool needs a chlorine tablet....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IF3Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.02.2008
Beiträge insgesamt: 2235
KTM 950 S Go!!!!!!!
KTM 690 R 2010

BeitragVerfasst am : Mi, 18. März 2015, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Mike, der Fehler tritt wenn man so will "digital" auf.
Das heißt, harte, kurze, spontane Aussetzer.
Bei Volllast gibt´s nen lauten Knall. Bei wenig Last gibt´s nen Ruck.
Aber immer nur einzeln oder einzeln hintereinander.
Wenn die Straße topfeben ist, eher nicht. Holpert es, wenn auch nur wenig, dann setzt´s aus.

Scheiße das Fahren macht im Moment so nen Spaß.
Bin eigentlich den ganzen Winter durchgedüst.

-Kerzen hab ich schon gewechselt.
-Seitenständer geprüft.
-Batterieanschlüsse o.k.

Werd wohl am Wochenende die ganze Elektrik beäugen!

_________________
Der Schlechte Weg ist das Ziel Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 950er (Motor!) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1255s ][ Queries: 36 (0.0176s) ]