forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Bremsscheiben china
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kantnschleiferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge insgesamt: 4855
Die moderne, die wahre R/LC8

BeitragVerfasst am : Do, 15. Mai 2014, 22:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ollo, des Büdl hast sicher du gschossn... weil sie gar so gschreckt schaut, die Oarme. Mr. Green
_________________
Mir is wurscht!

www.Motorradtrainer.at

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
LCBalticOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2011
Beiträge insgesamt: 1487
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Mai 2014, 4:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wo wäre das große Autowerk aus Wolfsburg oder der bayrische Propeller ohne die Kundschft janz weit aus dem Osten Question Question Question
Klar passt einem nicht immer alles in den Kram, deshalb aber gleich die Welt retten Question
Leider gibt es in vielen Ländern Diktatoren, die das Volk knechten, nur das hat nix mit ner Bestellung aus China zu tun, oder...

_________________
Viele Grüße aus dem Nordosten von D
Henning
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
edefaulerOffline
Angstnippelbeschneider
Avatar

Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beiträge insgesamt: 674
KTM LC8 Adv 950, 2003
 →  45.000 km
KTM Duke 1

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Mai 2014, 5:04    Titel: Antworten mit Zitat

ollo 950 @ Do, 15. Mai 2014, 21:03 hat folgendes geschrieben:
Die Chinesen haben kein Ehrgefühl ......
Falsch es ist eine Ehre etwas zu 100% zu kopieren

Wo ist der Button ....wenn keine Ahnung einfach .....


dann solltest du dich auch am besten mal dran halten Rolling Eyes

Es war im Bezug auf Veträge gemeint und nur weil es sie eine ehre sein soll etwas zu kopieren, heisst es noch lange nicht das es richtig ist.

VW durfte damals nur Autos dort bauen und verkaufen, wenn den Chinesen im gleichen Atemzug gezeigt wird wie sie diese Autos selber bauen können.
Das ganze war damals mit dem Santaner.


Gruss

Norbert

_________________
Dukeclassics
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Lance201Offline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 22.03.2014
Beiträge insgesamt: 146
1190 R, 2014
 →  16.000 km
R1100 R, 1995
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Mai 2014, 9:46    Titel: Antworten mit Zitat

ganz schön OT hier langsam...
fast wie in dem posting bezgl. des Protektorenhemdes aus China http://forum.lc8.info/viewtopic.php?p=354668#354668
ich denke wir werden uns daran gewöhnen müssen, dass chinesische Produzenten früher oder später direkt mit ihren Produkten auf den Markt drängen. Mit entsprechendem QM und der Abnahme durch europäische Prüfstellen spricht da ja nichts dagegen. Der Preis wird dann auch etwas höher liegen als momentan die Sachen von Alibaba und co. aber wahrscheinlich günstiger als bei europäischen Zwischenhändlern oder OEM Labelern.
Den Chinaphobikern hier kann ich allerdings sagen, dass mit den drastischen Lohnsteigerungen der letzten Jahre China als Billigproduktionsland zunehmend unattraktiver wird. Unsere mittelständischen Industriekunden gehen mittelerweile wieder nach (Ost)Europa zurück oder weichen in andere Länder (Vietnam, Indonesien, Indien) aus.

Gruß Lance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ZweitmotorradOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 12.03.2010
Beiträge insgesamt: 1659
KTM LC8 Adv 990, 2007
 →  24.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R, 2015
 →  2.000 km
GasGas TXT pro 280
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 16. Mai 2014, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Lance201 @ Fr, 16. Mai 2014, 10:46 hat folgendes geschrieben:

Den Chinaphobikern hier kann ich allerdings sagen, dass mit den drastischen Lohnsteigerungen der letzten Jahre China als Billigproduktionsland zunehmend unattraktiver wird. Unsere mittelständischen Industriekunden gehen mittelerweile wieder nach (Ost)Europa zurück oder weichen in andere Länder (Vietnam, Indonesien, Indien) aus.

Gruß Lance


Im Grunde sehe ich das auch so. Aber ob die Zeitskala für Nicht-chinesische Firmen reicht um bis dahin zu überleben ist halt nicht immer sicher.
Ich bin auch überhaupt kein Geiz-ist-geil Fan, glaube aber, dass billig kaufen im Grunde keine Arbeitsplätze zerstört. Die Arbeitslosigkeit ist in den europäischen Billigländern deutlich höher als im Hochpreisdeutschland. Es führt wohl mehr zu einer Verschiebung, was wo gemacht wird.

Ach, noch was: Das Patentsystem entwickelt sich auch in China rasend schnell und mittlerweile werden sogar ordentliche Entschädigungen gezahlt. Man sollte sich künftig also stark überlegen, dort einen Schutz zu beantragen. Oder zumindest in Europa, dann kann man den Import untersagen. Bloß nix machen und sich über die Kopir aufregen ist doof.

_________________
Gruß, Zweitmotorrad
Teuer ist, wenn´s mir nicht gefällt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.3118s ][ Queries: 33 (0.2360s) ]