forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Windschild Ersatz Adv 1190
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv 1190 – Zubehör – Umbauten/Tuning Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ObercommanderOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge insgesamt: 89
1190 ADV R
 →  55.000 km
2xLC4 640 ADV, RD350YPVS, F800GS, Vespa ET4 125

BeitragVerfasst am : Mo, 17. März 2014, 16:11    Titel: Windschild Ersatz Adv 1190 Antworten mit Zitat

Habe Interesse das bestehende Windschild auszutauschen und mal mich so umgeschaut was es gibt. Primär geht's mir um den Reiseeffekt. Das Original der R ist zu uneffektiv. Das der Normalen hab ich noch nicht probiert soll aber auch nicht so toll sein. Das große Schild geht ja gar nicht... also habe ich das hier gefunden :

http://files.bs-motoparts.eu/images/givi/windschutz/d7703st-1.jpg

kenn das einer und falls ja, wie ist der Eindruck?

Gibt's noch mehr die zu empfehlen sind?

Gruss und Danke

_________________
Very Happy[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen MSN Messenger 
othello
BeitragVerfasst am : Mo, 17. März 2014, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

das sieht aber auch nicht viel anders aus, als das originale der normalen adv.

ich habe gerade auf die der r umbebaut, weil ich hohe scheiben gar nicht mag, auch für die sozia ist die kleine besser !
Nach oben
PedalritterOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 31.08.2010
Beiträge insgesamt: 312
KTM LC8 Adv 990, 2010
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 17. März 2014, 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde mal im andern KTM Forum einen Blick riskieren... da wird schon seitenweise über die verschiedenen Windschilder gefachsimpelt.... vermutlich findest du dort den einen oder anderen Hinweis Wink

Gruß,
PR

_________________
Don't take refuge in the false security of consensus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MueckeOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 16.03.2014
Beiträge insgesamt: 16

BeitragVerfasst am : Di, 22. Apr 2014, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hat jemand schon die Varioscreen VT Scheibe von MRA gesehen, testet oder so?

Leider gibt es beim Hersteller keine Bilder davon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ToneyOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.09.2012
Beiträge insgesamt: 26
Wohnort: AIC
Alter: 32
KTM LC8 Adv 1190 Bj.2013
 →  9.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 23. Apr 2014, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hab bei MRA auch schon angefragt. Warte aber noch auf eine Antwort. Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Speichenputzer
Anmeldungsdatum: 02.04.2003
Beiträge insgesamt: 24

BeitragVerfasst am : Mi, 23. Apr 2014, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

hab ebenfalls bei MRA angefragt und am 07.04. ! folgende Rückmeldung erhalten :

"Verkleidungsscheiben wie Variotouring- und Touringsreen sind im Moment noch nicht verfügbar, die Entwicklungsphase ist noch nicht beendet. Wir rechnen allerding noch im April damit. Dann können wir Ihnen gerne auch Bilder zur Verfügung stellen"

...schau'n wir mal !

mfg Emes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ObercommanderOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge insgesamt: 89
1190 ADV R
 →  55.000 km
2xLC4 640 ADV, RD350YPVS, F800GS, Vespa ET4 125

BeitragVerfasst am : Mi, 30. Apr 2014, 14:38    Titel: So GIVI iss montiert Antworten mit Zitat

Also ich habe mir für 110 € die Windscheibe bestellt. beim Auspacken bereits konnte man ein Hochwertigkeit feststellen. die Scheibe ist ziemlich stabil. sehr sauber verarbeitet. beim montieren muss man die beiliegenden Schraubverbindungen benutzen. dann die erste Ernüchterung. die Scheibe hat unten eine schöne Verdunklung und ist nach oben hin klar. leider haben sich die Italiener für einen schwarzen Gummikantenschutz entschieden, welcher natürlich exakt in Augenhöhe völlig nervt. also den Gummikantenschutz ab gerupft. Nun muss ich zu meiner Verzweiflung feststellen das die mit einem seltsamen Klebstoff gearbeitet haben und sich lauter schwarze Klebereste an der Umrandung befanden. insgesamt verschiedene die Scheibe auch zu hoch. Auf tiefster Stufe war sie bereits ziemlich hoch. Daher entschloss ich mich die Scheibe zu kürzen. Ich klebte den Konturenverlauf nach Panzerband ab. oben kürzte ich die Scheibe mit einer Stichsäge und einem feinen Blatt um circa 5 cm. Gleichzeitig an den Seiten um circa 5 mm um die hässlichen Klebereste zu entfernen. Das war relativ einfach. auf einen im Schraubstock eingespannten Bandschleifer diesem sich die Kanten sauber nachschleifen. Anschließend habe ich noch mal die scharfen Kanten mithilfe eines Akkuschrauber und Schleifkopf entgratet. Panzerband wieder ab und mit einem Terpentin getränkten Lappen alles wieder sauber gewischt. angebaut und was soll ich sagen, sieht richtig gut aus. muss jetzt nur noch ausgiebig testen welche Effekte in welcher Stufe bei welchen Helm entstehen


image.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  349.82 KB
 Angeschaut:  1254 mal

image.jpg



_________________
Very Happy[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen MSN Messenger 
BeetleOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge insgesamt: 2070
Wohnort: Datteln, London
Alter: 47
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  100.000 km
KTM 1190 R, 2013
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 30. Apr 2014, 15:27    Titel: Re: So GIVI iss montiert Antworten mit Zitat

Obercommander @ Mi, 30. Apr 2014, 14:38 hat folgendes geschrieben:
.... angebaut und was soll ich sagen, sieht richtig gut aus.....


Wie so oft, über GSchmack kann man nicht streiten.

_________________
bereue nicht die Entscheidungen, die Du getroffen hast
- bereue die, die Du nicht getroffen hast
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Vic LC8 Adv990SOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 20.11.2005
Beiträge insgesamt: 1383
HONDA GL 1800 BJ 2019
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 30. Apr 2014, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht ziemlich Hoch und Breit aus, schon getestet Question
_________________
GW 1800 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7253
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  80.000 km
Honda CB550 F Supersport 76
 →  53.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 1. Mai 2014, 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst Du die elektronisch in der Höhe verstellen, wie bei der LT?
_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ObercommanderOffline
Asphaltcowboy
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.05.2010
Beiträge insgesamt: 89
1190 ADV R
 →  55.000 km
2xLC4 640 ADV, RD350YPVS, F800GS, Vespa ET4 125

BeitragVerfasst am : Fr, 2. Mai 2014, 9:52    Titel: Antworten mit Zitat

Also, nun getestet. Ist nicht zu hoch, ist sogar genau passend. Ein Windschild soll ja auch einen Nutzen haben und den erfüllt es nun besser als mit dem Original. In tiefer Stellung ist es bereits besser als das Original in oberster Stellung. Bin 181 groß und sehe sauber drüber hinweg. Bei Stellung ganz oben bin ich mit 220 Km/H laut Tacho (wohl eher echte 200) sehr gut geschützt worden damit habe ich gefunden wonach ich suchte. Habe mich für das Schild interessiert weil der Übergang im Glas dunkel auf klar gut gefällt. Das ich es nochmal absägen musste um das es mir gefällt, ist eben so...

Ich kann es nur so empfehlen!

_________________
Very Happy[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen MSN Messenger 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1459
KTM 1290 Super Adventure R
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 4. Jul 2014, 0:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss jetzt nach 500 km auch sagen, dass ich keine passende Stellung für das Original-Windschild gefunden habe. Die Höhe wäre mir eigentlich (auch optisch ausreichend), aber man müsste es einen Tick steiler stellen können. Das lässt der Mechanismus aber nicht zu.

Mal sehn was ich da noch basteln kann Rolling Eyes

_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TurbodieselOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 12.12.2004
Beiträge insgesamt: 3659
Husqvarna 701 Radeumbau
 →  2.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 4. Jul 2014, 8:39    Titel: Antworten mit Zitat

IchundDu @ Fr, 4. Jul 2014, 0:28 hat folgendes geschrieben:
Ich muss jetzt nach 500 km auch sagen, dass ich keine passende Stellung für das Original-Windschild gefunden habe. Die Höhe wäre mir eigentlich (auch optisch ausreichend), aber man müsste es einen Tick steiler stellen können. Das lässt der Mechanismus aber nicht zu.

Mal sehn was ich da noch basteln kann Rolling Eyes


.....längere Schrauben mit Distanzbuchsen dazwischen.....

_________________
Heute ist nicht aller Tage, ich komme wieder, keine Frage
Wenn es einen Weg gäbe, aus Pöbelei Strom zu machen, das Internet wäre die Rettung der Welt - Zitat Dieter Nuhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1459
KTM 1290 Super Adventure R
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Fr, 4. Jul 2014, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hab schon kleine Kunststoffringe oben drin und die Führung anders montiert.
Fehlen aber noch die entscheiden 5 - 10 Grad.
Über längere Schrauben hab ich auch schon nachgedacht.
Die haben aber so einen Absatz vor dem Schraubenkopf, damit die Scheibe beim Anziehen nicht reißt.
Muss mal schaun ob ich so was bekomme.
Sonst halt normale Schraube und mit Gefüüüühl anziehen Laughing

Es müssen dann aber auch unten kleine Distanzringe rein, sonst stehts im unteren Bereich an. Bei mir ists schon jetzt sehr knapp.

_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
IchundDuOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge insgesamt: 1459
KTM 1290 Super Adventure R
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 15. Jul 2014, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Etwas Besserung aber noch nicht das Optimum.

Distanzbuchsen eingesetzt



KTM 1190 012.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  63.73 KB
 Angeschaut:  1054 mal

KTM 1190 012.JPG



KTM 1190 013.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  67.97 KB
 Angeschaut:  1074 mal

KTM 1190 013.JPG



KTM 1190 014.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  101.82 KB
 Angeschaut:  1081 mal

KTM 1190 014.JPG



_________________

Gefahrlos lässt sich die Gefahr nicht überwinden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv 1190 – Zubehör – Umbauten/Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.2458s ][ Queries: 46 (0.0718s) ]