forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Nässe >> keine Bremsleistung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rgoetzOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge insgesamt: 397
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  60.000 km
FZR
 →  65.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 30. Sep 2013, 15:43    Titel: Nässe >> keine Bremsleistung Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

auch wenn das Thema schon alt und bekant ist, habe ich keinen Lösungsansatz gefunden ohmy
oder bin ich zu blöd zum suchen?

Das mit der schlechten Bremsleistung bei Nässen hat sich nun deutlich verschlechtert:

Aktuell ist es bei meiner @ nun so weit, dass bei Nässe so gut wie keine Bremswirkung vorhanden ist. Auch das Trockenbremsen klappt fast gar nicht, da kommen eher starke Vibrationen in die Anlage als Bremswirkung. blink Zusätzlich quitscht es wie Metall auf Metall

Darüber hinaus kommt noch zusätzlich: nach langer Abfahrt mit starken Bremsungen, qwitscht es in Verbindung mit starken Vibrationen.

Mein Lösungsansatz wären neue Scheiben. Oder anders gefragt, hat schon jemand eine brauchbare Lösung?

Grüße RG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Grumpy old ManOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge insgesamt: 2098
Alter: 42
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
KTM 1190 Adventure R, 2013
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 30. Sep 2013, 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Wie sehen denn die Beläge aus? Eisen auf Eisen sind doch eigentlich die Beläge hin...

Und wie ist es mit der Bremsflüssigkeit? Wann wurde die zum letzten mal ersetzt?

_________________
MMD ADVENTURES - The World's Finest Motorcycle Gear
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
fipsOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.06.2004
Beiträge insgesamt: 44

BeitragVerfasst am : Mo, 30. Sep 2013, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo !

Meine 950er hat 58000km und ich verwende zur Zufriedenheit folgende EBC Beläge , seither viel weniger Probleme bei Nässe und im Trockenen
mehr Biss:
EBC208093 Goldstuff Bremsbeläge (Sintermetall)

Hab auch noch die ersten Scheiben !
Würde ich mal testen, wie schauen deine Scheiben aus ? Riefen, Unwucht ?

lg
Fips
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rgoetzOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge insgesamt: 397
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  60.000 km
FZR
 →  65.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 8:38    Titel: Antworten mit Zitat

meine @ ist 60.000 km gelaufen
Bremsscheiben noch nicht getauscht
Bremsbeläge vor 10.000 km gegen original Beläge getauscht
Bremsflüssigkeit vor 10.000 km gewechselt

vor 3.000 km (beim Reifenwechsel) Sichtkontrolle der Beläge > alles ok!

Da es sich nur so anhört als ob "Eisen auf Eisen" geht, vermute ich mal, dass die Scheiben am Ende der Laufzeit angekommen sind.
Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
fipsOffline
Speichenputzer
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.06.2004
Beiträge insgesamt: 44

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Verwende nicht die Originalbeläge, die sind bei Regen nun mal so wie von Dir beschrieben !
Kenn ich, Rütteln !furchtbares "Blöcken" und am Anfang fast keine Wirkung !
Spar vorerst das Geld für die Scheiben und kauf mal die EBC Beläge !

lg
Fips
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Grumpy old ManOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 01.09.2004
Beiträge insgesamt: 2098
Alter: 42
KTM LC8 SE 950, 2007
 →  20.000 km
KTM 1190 Adventure R, 2013
 →  22.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

Um das festzustellen müsstest Du mal die Stärke messen. Irrtum vorbehalten ist Minimummass glaub ich 4mm.
_________________
MMD ADVENTURES - The World's Finest Motorcycle Gear
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
kantnschleiferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge insgesamt: 4855
Die moderne, die wahre R/LC8

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wahrscheinlich Bremsbeläge verglast.
Rennbeläge kaufen. Hab ich sowieso immer sofort gemacht, weil bremsen tut sie sowieso nicht so wahnsinnig gut (auf Asphalt jetzt gemeint, im Glanda passt des gut so).

_________________
Mir is wurscht!

www.Motorradtrainer.at

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rgoetzOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge insgesamt: 397
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  60.000 km
FZR
 →  65.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Aber wenn verglast, dann müsste ja die Bremsleistung auch im Trocken schlecht sein - und da passt es.

Aber die Dicke muss ich noch messen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
kantnschleiferOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge insgesamt: 4855
Die moderne, die wahre R/LC8

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das stimmt, aber warum funktioniert eine verschlissene Bremsscheibe bei Nässe nicht, im Trockenen aber sehr gut?
I kenn mich ja net aus, aber ich bleib bei verglasten Belägen und unterstell dir mal ganz frech, dass du den Unterschied im Trockenen nicht mehr spürst, da naturgemäß geringer als im Nassen.
Ist wie gesagt nur eine Unterstellung (plus Extrem-Ferndiagnose, da völlig ohne Daten), fängst halt amal bei der Scheibe an wennst meinst.

_________________
Mir is wurscht!

www.Motorradtrainer.at

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FlameDanceOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge insgesamt: 5294
KTM LC8 Adv 950, 2005
 →  27.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  40.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

rgoetz @ Di, 1. Okt 2013, 9:38 hat folgendes geschrieben:
vor 3.000 km (beim Reifenwechsel) Sichtkontrolle der Beläge > alles ok!


Da schau halt mal wieder. Dauert kürzer als die Schreiberei hier. wacko Wenn die Beläge NICHT runter sind, sieht man weiter.

@Grumpy: Minimummaß 4mm? So viel?

_________________
Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

Right of way is a trainable skill. (Do not apply in Europe.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
rgoetzOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge insgesamt: 397
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  60.000 km
FZR
 →  65.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin erst in zwei Tagen wieder beim Moped. Sad

Außerdem hätte es ja sein können, dass es für die "Naßbremserei" eine Lösung gibt. So wie, verwende doch ....

Estmal Dank für die Tipps

Gruß RG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7069
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  78.000 km
Honda CB550 Sport 03. 77 (Baustelle)

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

rgoetz @ Di, 1. Okt 2013, 15:08 hat folgendes geschrieben:
ich bin erst in zwei Tagen wieder beim Moped. Sad

Außerdem hätte es ja sein können, dass es für die "Naßbremserei"
eine Lösung gibt. So wie, verwende doch ....

Estmal Dank für die Tipps

Gruß RG


Auf die Gefahr hin, dass ich gesteinigt werde, ein wenig Kupfer-
oder Graphitpaste helfen. Der Bremsweg im Trockenen wird etwas
länger, aber bei Nässe hilft es kurzfristig.

Wichtig, ein wenig!

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 1943
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  58.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  17.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 1. Okt 2013, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Bruggma @ Di, 1. Okt 2013, 17:17 hat folgendes geschrieben:
rgoetz @ Di, 1. Okt 2013, 15:08 hat folgendes geschrieben:
ich bin erst in zwei Tagen wieder beim Moped. Sad

Außerdem hätte es ja sein können, dass es für die "Naßbremserei"
eine Lösung gibt. So wie, verwende doch ....

Estmal Dank für die Tipps

Gruß RG


Auf die Gefahr hin, dass ich gesteinigt werde, ein wenig Kupfer-
oder Graphitpaste helfen. Der Bremsweg im Trockenen wird etwas
länger, aber bei Nässe hilft es kurzfristig.

Wichtig, ein wenig!


...du meinst mit Sicherheit die Rückseite (die Trägerplatte) der Beläge.

Bei reinem Onroadeinsatz kann das was bringen. Die Beläge selbst (also die Belagseite) mal mit feinem Schleifpapier abziehen hat auch noch nie geschadet....

_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rgoetzOffline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge insgesamt: 397
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  60.000 km
FZR
 →  65.000 km

BeitragVerfasst am : So, 6. Okt 2013, 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

So, jetzt hatte ich mal Zeit mir das genau anzusehen

Beläge -> ok
Scheiben -> leichte Riefen aber ok
-> Dicke ist noch ok

aber die Bremsscheiben sind gegen die Laufrichtung montiert blink

Die einzige Erklärung die ich dafür habe ist, dass es bei der letzten Reifenmontage verwechselt wurde. Mad Denn bis dahin war es ok, da bin ich mir ganz sicher (hatte ich selbst gemacht)

Werde es heute mal in Ordnung bringen und sehen.
Ein Regentest müsste heute ja klappen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 1943
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  58.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  17.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  25.000 km

BeitragVerfasst am : So, 6. Okt 2013, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

rgoetz @ So, 6. Okt 2013, 11:28 hat folgendes geschrieben:


aber die Bremsscheiben sind gegen die Laufrichtung montiert blink



...das ist doch bei der 950er kein Problem- mache ich ab und an bewußt im Sinne eines gleichmäßigeren Reifenverschleisses Wink

_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Bremsen und ABS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0898s ][ Queries: 35 (0.0163s) ]