forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Senioren auf dem Motorrad
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Zeitungsberichte Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chauffeurOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge insgesamt: 427

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 18:37    Titel: Senioren auf dem Motorrad Antworten mit Zitat

"Und möglicherweise wird das Problem in den kommenden Jahren noch größer, erläutert Ruprecht Müller: Bisher wurden die Zweiradfahrer zwar älter - bald jedoch werden sie wirklich alt und damit zu Senioren auf dem Motorrad. Noch ist unklar, wie sich dieser Sachverhalt auf die Unfallzahlen auswirken wird."

http://www.abendblatt.de/daten/2007/08/08/780046.html

KTM hat die Zeichen der Zeit erkannt. Für diese Kundschaft ist mit Einführung der 990N was "eingebaut" worden, was niemand aus dem traditionellen Käuferumfeld für möglich gehalten hat. Und die Vorrichtung für die Schabeltasse, also ein entsprechender Halter, kommt auch noch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
franky01Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 29.07.2006
Beiträge insgesamt: 8168
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  82.000 km
KTM LC8 SE 950, 2008
 →  17.000 km
Yamaha XJ600N Bj.94
 →  37.000 km
NSU Supermax Bj.1960

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Gut, daß jeder mal alt wird , auch Du Laughing
_________________
"Glück Auf" aus dem schönen Westerzgebirge !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
chauffeurOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge insgesamt: 427

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

franky01 @ Do, 8. Nov 2007, 18:39 hat folgendes geschrieben:
Gut, daß jeder mal alt wird , auch Du Laughing


jo. aber man kann auch weise werden. manche wissen weder, wann mit dem autofahren schluss ist, noch wissen sie, wann mit dem motorradfahren schluss ist. man darf i.d.r erst mit 18 auto- und motorradfahren. eine grenze gibt es (gesetzlich) nicht. was auf den straßen mit senioren los ist, die nicht aufhören mit dem fahren - mann das sieht doch jeder.

die schnabeltasse für die adventure kommt. bin mir sicher!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
rotschopfleinOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 30.04.2004
Beiträge insgesamt: 1199
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
Jetzt NEU und im Sonder: RD 200 DX
 →  28.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wuuuarrr. wacko

Ekelhaft so alte Menschen. Die riechen auch so komisch. Wissen alles Besser und fahren immer links.

Wird Zeit das es einen extra Bereich hier im Forum gibt, wo alle sagen wir mal, über 42 rein müssen.

Dann sind Die weg und bauen keinen Mist! nicken


Mr. Green Mr. Green



_________________

Bin ein Held und ein Vorbild, fahre eine 04er S! Und Du?
°
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PerseusOffline
Fußrastenkratzer
Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge insgesamt: 985
BMW GS
 →  100.000 km
Husqvarna
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Bin noch 42, also darf ich noch einige Monate bleiben Wink

Wieder eine blödsinnige Untersuchung / Statistik.

Es bleibt sich egal ob ein Autofahrer einen 18-jährigen oder 80-jährigen Motorradfahrer in den Himmel befördert. Solange ich Motorrad fahre, war das Unfallrisiko für Motorradfahrer immer ca. 6 mal höher eingestuft - im Vergleich zu Autofahrern. Wenn dabei nicht sogar das Verletzungsrisiko gemein ist!? Es bleibt immer die Schuldfrage unberücksichtigt.

Vielleicht sollte es besser heißen: Opfergruppe ältere Motorradfahrer
statt: Risikogruppe ältere Motorradfahrer

Alt, blond, weiblich? Schon bist du schuld oder gehörst zur Risikogruppe blink

_________________
Perseus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
chauffeurOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge insgesamt: 427

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Perseus @ Do, 8. Nov 2007, 19:16 hat folgendes geschrieben:
Opfergruppe ältere Motorradfahrer statt: Risikogruppe ältere Motorradfahrer


Schglaubp hier wurde was missverstanden.

1. Früher war es so: Moppedfahrer zu alt? Vom Mopped runtergefallen. Punkt.

2. Heute ist es so: Moppedfahrer zu alt? ABS, ASC, Airbag, Sauerstoff-Maske, Schnabeltassen-Halter, elektrisch ausfahrbahre Stützräder (siehe auch Ausstattungs-Katalog BMW). KTM will auch was vom Kuchen haben...

Ein Land, wo Moppedfahren richtig Spaß macht, auch von der Einstellung, das ist Italien. Und sicher auch Spanien. Alles andere ist bieder und greise...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7134
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  80.000 km
Honda CB550 F Sport 76 (brummt wieder)

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Da habe ich es besser, mein Vater stieg erst im sehr hohen Alter ins Auto.
Und so alt bin ich noch lange nicht . . .

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
chauffeurOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge insgesamt: 427

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Bruggma @ Do, 8. Nov 2007, 19:32 hat folgendes geschrieben:
Und so alt bin ich noch lange nicht . . .


ich bin unter 40. bin ich hier falsch im Seniorenheim für KTM-Fahrer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BruggmaOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge insgesamt: 7134
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  80.000 km
Honda CB550 F Sport 76 (brummt wieder)

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

chauffeur @ Do, 8. Nov 2007, 19:34 hat folgendes geschrieben:
Bruggma @ Do, 8. Nov 2007, 19:32 hat folgendes geschrieben:
Und so alt bin ich noch lange nicht . . .


ich bin unter 40. bin ich hier falsch im Seniorenheim für KTM-Fahrer?


Musst du einen mit Erfahrung fragen, es hat junge Leute mit 100Tkm, es hat
Inder mit 60Tkm, es hat Mönche mit dem Schwanz in der Hand, die fahren
aber meistens BMW, und solange du kein Bierfass auf dem Tank hast, müsste
es schon passen

_________________
Peter

www.bbshome.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
PerseusOffline
Fußrastenkratzer
Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge insgesamt: 985
BMW GS
 →  100.000 km
Husqvarna
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

chauffeur @ Do, 8. Nov 2007, 19:29 hat folgendes geschrieben:
2. Heute ist es so: Moppedfahrer zu alt? ABS, ASC, Airbag, Sauerstoff-Maske, Schnabeltassen-Halter, elektrisch ausfahrbahre Stützräder (siehe auch Ausstattungs-Katalog BMW). KTM will auch was vom Kuchen haben...


Na und?

Ich bin sicher in einigen Jahren froh darum. Und hoffe, dass ich mit Schnabeltassen- und Kathederhalter auf den Stützen noch gut um die Kurve komme Smile

Wenn das nicht mehr so gut funktioniert, kaufe ich mir einen alten Benz mit Strickmütze für die Toilettenrolle auf der Hutablage. Die Kiste muss möglichst groß sein und sollte gute Airbags haben. Dann passiert mir nicht so viel wenn ich einen 30jährigen KTM Fahrer übersehe und der bei mir einschlägt.

Vielleicht sollte ich mich doch lieber im nächsten Jahr zum einschläfern anmelden unsure Darf dann ohnehin nicht mehr in dieses Forum Sad weil ich 43 werde.

_________________
Perseus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
chauffeurOffline
Kurvenräuber
Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge insgesamt: 427

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Perseus @ Do, 8. Nov 2007, 19:54 hat folgendes geschrieben:
Darf dann ohnehin nicht mehr in dieses Forum Sad weil ich 43 werde.


Machs Du nicht was falsch? Ich habe mal einen bot programmiert und über das LC8-Forum rutschen lassen. Herausgekommen ist, dass über 40-jährige ihre Adv. verkaufen und gegen eine GS eintauschen. Meines Wissens ist da inzwischen der Schabeltassen-Halter serienmässig.

Ab 40 ist auch die sexuelle Aktivität nicht mehr so, also das passt auch nicht so zum Charakter des LC8 Motors - nicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
PerseusOffline
Fußrastenkratzer
Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge insgesamt: 985
BMW GS
 →  100.000 km
Husqvarna
 →  5.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

chauffeur @ Do, 8. Nov 2007, 20:07 hat folgendes geschrieben:
Ab 40 ist auch die sexuelle Aktivität nicht mehr so, also das passt auch nicht so zum Charakter des LC8 Motors - nicht?


Wusste ich doch, dass du keine Ahnung hast Exclamation
Gerade die Vibrationen der LC8 bei rund 6000 min-1 stimulieren wieder mal zwischen den Beinen Wink

Warte noch einige Jahre, dann gibt es die LC8 auf Krankenschein - statt Viagra! Hast du schon mal darüber nachgedacht, warum die S blau ist?
Die 2009er soll hellblau werden - dann wird´s schon klarer Mr. Green

_________________
Perseus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
elninja13Offline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge insgesamt: 1811
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  16.000 km
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  23.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R 2014
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

@chauffeur
sag mal kann es sein das du dir deine kiste zugelegt hast als mittelbeinprothese. wacko

_________________
Don`t touch a running system!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
baumannmaOffline
Tremalzobezwinger
Anmeldungsdatum: 23.09.2007
Beiträge insgesamt: 218
KTM 450 EXCR

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

wie viele hier im forum hatten schon mal mit allten motorradfahrern eine brenzlige situation erlebt? bei mir waren es auf jeden fall immer junge in einer büchse, und nicht allte auf einem motorrad!
bin viel mit meinem vater unterwegs mit dem motorrad, er ist unterdessen 61 jahre alt und ich glaube mal dass es auch ein paar junge wilde gibt die da bei einem vergleich alt aussehen würden! und auf eine @ oder SE setzt sich kein halbtoter alter mensch, der kann sie nämlich nicht mal im gleichgewicht halten, die @ weil sie zu schwer ist und die SE zu hoch (duckundschnellweg)
ich habe auf jedenfall lieber ein paar ältere herren die mir gmütlich entgegenkommen als die 20 jährigen pseudoknieschleifer auf dem mittelstreifen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
elninja13Offline
Hinterradspezi
Avatar

Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge insgesamt: 1811
KTM LC8 Adv 990, 2006
 →  16.000 km
KTM LC8 Adv 990 S, 2006
 →  23.000 km
KTM LC8 Adv 1190 R 2014
 →  1.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 8. Nov 2007, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

naja grundsätzlich ist das mit dem alter und autofahren schon so eine sache.
ich bin letztens hinter einem golf hergefahren, der brauchte 2 fahrspuren. immer schon links gefahren und dann nach rechts abgedrifftet, die kurven geschnitten usw. nachdem ich ihn angehalten hatte schaute mich ein verdatterter mit70er an, der meinte er wäre auf dem weg zur arbeit. und ich war der meinung er wäre sturzbesoffen gewesen bei der fahrweise.
nu bekomm mal so einen zu der einsicht, dass er das mit dem fahren sein lassen sollte.

_________________
Don`t touch a running system!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Zeitungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.1693s ][ Queries: 40 (0.0681s) ]