forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Harley zu wenig agil, KTM 950 Adv Kaufberatung Zweitbike

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Umstieg Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jakob_bffbOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 22.06.2022
Beiträge insgesamt: 3
Harley Davidson Streetglide Special 2018

BeitragVerfasst am : Mi, 22. Jun 2022, 19:32    Titel: Harley zu wenig agil, KTM 950 Adv Kaufberatung Zweitbike Antworten mit Zitat

Guten Abend,

Ich, Jakob aus dem schönen Oberösterreich, bin gerade auf der Suche nach einer 950er Adventure!

Habe mich schon durch diverse Foren gekämpft aber iwie ohne Antwort auf meine Fragen (hoher Km Stand)


Normalerweise fahre ich eine HD Streetglide mit diversen Änderungen um sie fahrtauglicher zu machen, stoße aber immer mehr an die Grenzen.
Waren letztes Monat in Croatien und sind da ca 5km grobe Schotterstrasse mit gut Tempo, stehend auf den hinteren Fussrastern und der Kollege vor mir mit einer Africatwin, unterwegs gewesen und da hats mich gepackt, die alte Liebe zu KTM wub , und dann kamen uns noch zwei Advs auf den Hinterrad entgegen Cool
Nun bin ich auf der Suche nach einer günstigen 950 Adv um zu sehen ob man da wieder was auflammen lassen kann. Razz
Ein bisschen Strasse, ein bisschen Feldweg und vielleicht auch mehr, so ca 1000-3000km im Jahr max.
Ein Clubbike ist sie ja nicht wirklich die Große Razz .
Als Zweitbike mit mehr Km auf der Uhr und nicht in Topzustand.

Hab da ein zwei Bikes im Auge und nun die Frage ob die noch was taugen bzw was man bei diesem hohen Km Stand beachten sollte oder ob ichs gar bleiben lassen sollte und ein zwei euro mehr ausgeben um eine neuere zu suchen.

Die Bikes sind 2004+05 Bj
Haben alle um die 70k auf der Uhr
Und kosten so um die 3800€ (Österreich)

Ich weiss diese Frage wurde sicher schon oft gestellt, fand aber in Bezug auf die Km nix vergleichbares, immer Threats mit 30-50k Km und von <2016.

Zu guter Letzt, meine Schrauberkünste sind nicht schlecht, aber vom Profi bin ich weit entfernt.
Ölwechsel, Fahrwerksumbau, Getriebeausbau und ähnliches hab ich alles schon erfolgreich gemeistert Rolling Eyes

In diesem Sinne,

LG aus Ö, Jakob
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Jakob_bffbOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 22.06.2022
Beiträge insgesamt: 3
Harley Davidson Streetglide Special 2018

BeitragVerfasst am : Mi, 22. Jun 2022, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, hier noch ein Bild meiner Dicken:


814EDBB7-71C1-48BA-ABAA-244162D543B9.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  363.6 KB
 Angeschaut:  12 mal

814EDBB7-71C1-48BA-ABAA-244162D543B9.jpeg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
to.weOffline
Sponsor
Sponsor
Anmeldungsdatum: 30.07.2007
Beiträge insgesamt: 2163
KTM LC8 Adv 950 S, 2005
 →  66.000 km
KTM LC8 SE 950, 2006
 →  19.000 km
KTM LC4 Adv 640, 2003
 →  31.000 km
KTM LC4 690 Enduro Mod.2019
 →  4.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 23. Jun 2022, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Da kann man nur wiederholen was gehäuft schon hier drin steht....Pflegezustand und Historie gehen vor Laufleistung und Optik.....und jemanden mitnehmen der sich mit den Teilen auskennt, angucken, probefahren, entscheiden und glücklich werden.

Das Thema Unterschiede 04/05 spare ich mir hier, auch dazu steht alles hier drin.

_________________
Gruß
to.we
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Umstieg Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0784s ][ Queries: 29 (0.0105s) ]