forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Baja Deutschland 2017
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Motorrad - Wettbewerbe Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 13972
Wohnort: Berlin
Alter: 5
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 29. Jul 2017, 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

AC 10 vorne läuft Spuren hinterher .für mich der schlechteste Offroad Vorderreifen wo gibt .. .
_________________
V2 Motoren sind mindesten 1 Zylinder zu viel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1020
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 29. Jul 2017, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin ein Fan von Moto Z Tractinator Endurob S/T .Sehr schwer zu bekommen aber sau günstig und für meinen Fahrstil immer Grip wann ich ihn brauche.
_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 13972
Wohnort: Berlin
Alter: 5
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 29. Jul 2017, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

hab gerade einen 2014er neuen Satz erstanden ....kommt demnächst drauf Mr. Green
_________________
V2 Motoren sind mindesten 1 Zylinder zu viel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 29. Jul 2017, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Erfahrung kommt von erfahren, der Trend geht zum Six Days.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1020
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 29. Jul 2017, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist meine nächste Wahl. Als Vorderreifen und auch hinten.
_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Sa, 29. Jul 2017, 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

Scotty, kannst du mal ein Bild rein stellen deines Vorbau. Hatte irgendwo mal gesehen, das du den verstärkt hast.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1020
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : So, 30. Jul 2017, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Beachte die Schweißnähte nicht. Die eigentlichen Verstärkungen ist die G
Halterung am Rahmen und eine die man nicht sieht. Ich habe ein Alu-Vollmaterial in das dicke Rohr geschweißt. Dazu wurde links und rechts die Aluplatte aufgebohrt und da Vollmaterial wie der verschweißte. Somit kann das Rohr nicht brechen. Das hat die meiste Last und Arbeit. Man kann aber auch eine Gewindestange mit zwei Muttern verwenden. Wenn das Rohr brechen sollte hält die Gewindestange alles noch zusammen. Selbst getestet! Es wackelt, aber man kann weiter fahren.



IMG_0155.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  304.07 KB
 Angeschaut:  23 mal

IMG_0155.JPG



_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1020
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : So, 30. Jul 2017, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Das Teil ist mittlerweile Schrott und nur noch ohne Zusatzinstrumente zu gebrauchen. Ich baue gerade an einer neuen Halterung. Ob sieh hält zeigt die Praxis. Sie ist fast fertig und so gebaut , dass ich jedes Teil mit max. 2Schrauben abbauen kann wenn ich es nicht brauche. Somit spare ich mir den ,,Balast,, . So habe ich auf der MX-Stecke nur den org. Tacho und z.B. der Baja, .....Roadbook, Tripmaster, Garmin 680 ,Öltemeratur-Anzeige und org. Tacho


IMG_0156.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  261.3 KB
 Angeschaut:  21 mal

IMG_0156.JPG



_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ollo 950Offline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge insgesamt: 13972
Wohnort: Berlin
Alter: 5
KTM LC8 SM 950, 2008
 →  16.000 km
EXC 450
 →  49.000 km

BeitragVerfasst am : So, 30. Jul 2017, 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

die BMW Fraktion trainiert heut


IMG-20170730-WA0017.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  129.65 KB
 Angeschaut:  1149 mal

IMG-20170730-WA0017.jpg



_________________
V2 Motoren sind mindesten 1 Zylinder zu viel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : So, 24. Sep 2017, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Vorbereitung hat begonnen


IMG_4595.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  249.97 KB
 Angeschaut:  16 mal

IMG_4595.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AtzimuthOffline
Sponsor
Sponsor
Avatar

Anmeldungsdatum: 06.07.2008
Beiträge insgesamt: 1244
KTM LC8 Adv 950 S, 2004
 →  100.000 km
Husaberg TE 300, 2012
Stihl MS 260 :)
 →  30.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Sep 2017, 9:27    Titel: Antworten mit Zitat

Diesmal mit Dickschiff....top.
Sind ja schon wieder richtig viele Leute.
Freu mich schon Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Mo, 25. Sep 2017, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Vorbau ausgesteift. Morgen wird alles geschweißt 👍


IMG_4600.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  285.04 KB
 Angeschaut:  19 mal

IMG_4600.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Scott-yOffline
Sahararider
Avatar

Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge insgesamt: 1020
KTM LC8 Adv 950, 2004
 →  55.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 26. Sep 2017, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Die meisste Belastung ist an dem dicken Rohr, wo die beiden Bleche rangehen. Dort ist ständig eine Drehbewegung drauf. Wenn man auf das Lenkschloss verzichtet ist das einfacher. Ich habe im Rohr ein Alu- Vollmaterial verschweisst . Wenn die Schweißnaht dann reisst hält das Vollmaterial weiter. Ein 12er oder 14er Gwindestange mit 2 Selbstsichernden Muttern tut es auch..
_________________
GO!!!!!!!!!! in ,,Rapsöl"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 26. Sep 2017, 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
In das untere Rohr kommt ein vollmaterial rein, werde es außen und an drei weiteren Stellen über ein Loch mit dem äußern Rohr verbinden.
Danke noch mal für die Tipps zum Thema👍.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RobbeOffline
Schlammspringer
Avatar

Anmeldungsdatum: 02.12.2009
Beiträge insgesamt: 143
KTM LC8 Adv 950 S, 2003
 →  50.000 km

BeitragVerfasst am : Di, 26. Sep 2017, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Pneus sind drauf (6days vorn in Hard)


IMG_4607.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  311 KB
 Angeschaut:  8 mal

IMG_4607.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Motorrad - Wettbewerbe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.4376s ][ Queries: 35 (0.0253s) ]